Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

HELIOS Klinikum Krefeld - Neubau 2. Bauabschnitt, 2014

Das Helios-Klikikum in Krefeld erhielt ein neues Hauptgebäude. Die älteren Klinikteile wurden modernisiert und erweitert. Hierfür durfte LA21 die Planung für ausführen und so Alt- und Neubauten im Außenbereich elegant vereinen. Als besonderes Highlight wurde der große Vorplatz des Haupteingangs aufwändig neu gestaltet und mit modernen Sitzelementen ausgestattet. Dabei haben wir unser Augenmerkt auf hochwertigste Pflastermaterialien und deren perfekte Verarbeitung gelegt. Darüber hinaus schufen wir im hausnahen Bereich eine einladende Sitzterrasse unter schattenspendenden Schirmplatanen, um die Großzügigkeit der Anlage in Ruhe genießen zu können. 

Zielsetzung in Kurzform:

  • Funktionale und ästhetische Anbindung des 2. Bauabschnittes an das Klinikum
  • repräsentative Gestaltung des Vorplatzes
  • Verbindung von Alt- und Neubau

Von uns beplante Elemente:

  • Vorplatz am Haupteingang,
  • Dachbegrünung,
  • Freiraumplanung für die Innenhöfe,
  • Gestaltung des Patientengartens,
  • Tastleitsystem für barrierefreie Orientierung,
  • Gestaltung des Wirtschaftshofs
Branche: Krankenhäuser/Kliniken/Senioreneinrichtungen
Größe: ca. 16.000 m²
Bauherr: HELIOS Kliniken GmbH
Zeitraum: 2013-2014
Umfang: LP 1 bis 6
Kosten: 1.400.000 €

Weitere Arbeiten, die Ihnen gefallen könnten

Kontakt

Björn Diener

Schreiben Sie Björn Diener eine E-Mail!