News - Titelbild
26.08.2015
Freie Werkschule Meißen
Am Montag, den 24. August, wurde das neue Ateliergebäude der Freien Werkschule samt Terrassen, Zuwegung und Umfeldgestaltung feierlich eröffnet und pünktlich zum neuen Schuljahr den Schülern zur Nutzung übergeben. Auch Meißens Oberbürgermeister war zugegen.
Alle Beteiligten sind zufrieden und glücklich mit der schönen Terrasse aus großformatigen Betonplatten und Mosaikpflaster und der Gabionenstützmauer, welche eine nutzbare Fläche für den künftigen Schulgarten entstehen lässt und das Gelände für die Zuwegung zum Schulweinberg fasst.
Die Bepflanzung des Vorplatzes und die Anlage des Schulgartens wird ab Oktober gemeinsam mit Eltern und Schülern in Eigenregie unter der Anleitung des LA21®-Teams Dresden realisiert werden.