12.11.2016
Eröffnung des Geriatrischen Zentrums in Eisleben


Nachdem im Januar 2015 die Bauarbeiten am neuen Gebäudeteil der HELIOS Klinik in Eisleben begannen, wurden nun auch die Außenanlagen fertiggestellt und feierlich eröffnet.
Kurz nach der Eröffnung erkundeten den modernen Zweigeschosser dann schon die offiziell geladenen Gäste wie Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder (CDU) und später auch etwa 500 interessierte Einwohner aus der Region zum Tag der offenen Tür.
Die geriatrische Station mit 39 Betten wurde in der ersten Etage des Hauses eingerichtet, wo sich weitere Therapieräume befinden. Zum Konzept des Geriatrischen Zentrums gehören spezielle Außenanlagen mit Therapiegarten, Sitzbereichen, einem Spielplatz und viel Grün, für die LA21® Nordhausen die Planung und Bauleitung durchgeführt hat.